BH in Trockener?

Hier gibt es Informationen zur Pflege von BHs / Dessous

Moderatoren: BH-Expertin, Beratung, BH-Fachberatung

BH in Trockener?

Beitragvon grossefrauke » 07.02.2013, 19:01

Hallo Mädels, wollte mal nachfragen, ob jemand von Euch die BHs in den Trockner reintut, wenn es mal schnell gehen muss. Hab mir das bis jetzt nicht getraut, wie sind Eure Erfahrungen dazu?
Benutzeravatar
grossefrauke
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.01.2013, 13:36
Geschlecht: weiblich

Re: BH in Trockener?

Beitragvon Pia » 08.02.2013, 20:46

Also, ich hab's mir bisher noch nicht getraut und werde es wahrscheinlich auch nicht tun. Meine BHs sind teuer und da gehe ich kein Risiko ein.
Liebe Grüße
Pia vom Moderatorenteam
Benutzeravatar
Pia
 
Beiträge: 398
Registriert: 02.08.2010, 14:13
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
BH-Größe: 40 J
Brustmaße (ÜBW/UBW): 131,5/96
Lieblings-BH-Marken: Goddes, Elomi, Curvy Kate, Primadonna aber nur bedingt

Re: BH in Trockener?

Beitragvon Warlis » 11.02.2013, 14:38

Trockner ist doch auch gar nicht notwendig bei einem BH oder? Der trocknet doch auch so sehr schnell! Leg ihn lieber auf die Heizung
Ich hab keine Macken! Das sind Special Effects!
Benutzeravatar
Warlis
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.02.2013, 10:24
Geschlecht: weiblich
Konfektionsgröße: 38
BH-Größe: 75B

Re: BH in Trockener?

Beitragvon mahlzeit » 11.02.2013, 18:08

Nein, sowas würd ich nicht riskieren wollen. Kauf Dir lieber 1-2 Teile mehr und trockne sie dann ganz normal, dann gehst Du kein Risiko ein. Kaufe mir auch immer teuere Teile und da wäre echt schade drum.
Benutzeravatar
mahlzeit
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2013, 12:18
Geschlecht: weiblich

Re: BH in Trockener?

Beitragvon andyfarby » 21.02.2013, 16:45

Also auf gar keinen Fall in den Trockner. Hab das mal gemacht aus Zeitgründen und die Form hat dann einfach nicht mehr gepasst. Es war zum Glück kein zu teueres Teil, aber ich hab mich trotzdem über mich selber geärgert.
Benutzeravatar
andyfarby
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2013, 11:08
Geschlecht: weiblich

Re: BH in Trockener?

Beitragvon crissie » 24.02.2013, 06:30

Bloß net!

Nylonsachen trocknen doch sehr rasch, des gilt auch für Fahrradklamotten,
do legst di nieda ... :D
Chrissie vom Beratungsteam
Benutzeravatar
crissie
 
Beiträge: 382
Registriert: 03.01.2012, 03:59
Wohnort: Raum Füssen im Allgäu
Geschlecht: weiblich
Konfektionsgröße: 38
BH-Größe: 75D
Brustmaße (ÜBW/UBW): 73 - 92
Lieblings-BH-Marken: Anita, Hotmilk, Bonprix, Mamarella, Ulla, Triumph, Susan, Enell und etliche andere. Beschäftige mich gerne mit dem Thema Sport-BH, jedoch auch formender Unterwäsche, Shapewear, Bodys, Miederslips und Miederhosen.
Beratung gebe ich auch gerne bei Umstandskleidung- und Unterwäsche; Marken siehe oben!

Re: BH in Trockener?

Beitragvon Vanilla » 07.11.2013, 16:14

Hallo,

ich habe ein einziges Mal den Fehler gemacht, BHs im Trockner reinzutun - nie wieder werde ich das machen! Die BHs waren zwar nicht die teuersten, aber es ist trotzdem nervig, wenn sie die Form verlieren, weil man unvorsichtig ist. Jetzt heißt es also keine BHs mehr in den Trockner - am liebsten lasse ich sie draußen trocknen, wenn es möglich ist. Manche BHs tun ich sogar nicht mal nicht in die Waschmaschine rein, sondern wasche sie per Hand. Beispielsweise habe ich neulich hier einen Still-BH aus Bio-Baumwolle gekauft http://www.baby-walz.de/Mode-fuer-Mama- ... l-BHs.html , und er ist einfach so weich und und angenehm, dass ich nichts riskieren will.

Gruß
Vanilla
Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren; sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.
Benutzeravatar
Vanilla
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.11.2013, 17:37
Geschlecht: weiblich


Zurück zu BH-Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron