Wie und warum vermesse ich einen BH!

Hier stellt Ihr bitte die Maße eurer Neuerwerbung ein Nach Herstellern sortiert. Bitte nur neue BHs vermessen. Bitten dazu die Anleitung: Wie und warum vermesse ich einen BH! lesen.

Moderatoren: Beratung, BH-Fachberatung, BH-Expertin

Wie und warum vermesse ich einen BH!

Beitragvon Anouk » 26.08.2012, 07:50

Liebe Forumuser,

viele denken, warum soll ich einen Testbericht von meinem Büstenhalter schreiben und dann noch Online stellen! Ein Testbericht hilft anderen besser einen entsprechenden BH für sich zu finden.
Wichtig ist dabei, dass Ihr den BH im Neuzustand vermesst, denn es macht wenig Sinn einen gebrauchten BH zu vermessen da er sich durch das Tragen dem Körper anpasst und auch durch waschen und tragen beansprucht wird.
Einige von euch werden die Befürchtung haben, den BH zu beschädigen, wenn ihr ihn zu sehr dehnt. Aber ihr werdet recht schnell merken, wenn der Punkt kommt, an dem man besser aufhören sollte. Ihr sollt euch ja auch nicht mit dem ganzen Körpergewicht dranzuhängen.
Bitte vermesst die Unterbrustbandlänge von neuen BHs jeweils im ungedehnten sowie im maximal gedehnten Zustand.
Solltet Ihr das gleiche BH-Model haben wie vielleicht schon vermessen worden ist, aber in einer anderen Größe, dann braucht Ihr keinen neuen Thread zu eröffnen. Hängt eure Messung als Antwort an. Bitte im Betreff dann die Größe ändern

Bsp. 1. Eintrag= Anita-Flora-Model 5465-75D; 1. Antwort= Anita-Flora-Model 5465-95G


Danke für eure Mithilfe!!!


Bitte beachtet:
Ein Testbericht muss nicht zwangsläufig unserem Vorschlag entsprechen oder alle angegebenen Infos enthalten.

Es ist auch hilfreich wenn Ihr Aussagen zur Passform macht. Habt Ihr das Gefühl das der BH weiter od. enger bzw. im Cup größer od. kleiner ist als normal, sind das alles nützliche Informationen. Um ist aber richtig deuten zu können, gebt bitte ein Referenzmodel an.
Z.B. Dieses Model fällt im Gegensatz zum XY von ABC im Cup od. UBB größer oder kleiner aus. Oder: Bei diesem Model benötige Größe „80D“, bei dem Model XY von DEF brauche ich die Größe „80E“


Die Zeilen könnt ihr kopieren und als Vorlage nutzen:
Code: Alles auswählen
[u][b][size=150]Marke - Modell - Farbe - Größe[/size][/b][/u]

Meine BH-Größe: (nach der neuen Bestimmung durch unsere Beratung)

Mein BH - Model:

[b][u]Maße[/u][/b]

UBB-Länge im lockeren Zustand:

UBB-Länge im gedehnten Zustand:

Seitenteile unter der Achsel:

Rückenteile am Verschluss:

Länge eines Bügels: (die ganze Länge im Bogen messen)

Breite eines Bügels: (zwischen den Bügelenden)

Höhe des Stegs:

Breite des Stegs: (Bügel sind inbegriffen)

Breite der Träger: (in Schulterhöhe)

Anzahl der Verschluss-Häkchen:

-----

Besonderheiten:

Sonstiges:

Fazit:




Anleitung zum Vermessen von BHs

UBB-Länge im lockeren Zustand
Die Länge des Unterbrustbands (UBB) wird waagerecht entlang des Bands gemessen, von der äußersten Öse zum Haken.

UBB-Länge im gedehnten Zustand
Das UBB soll soweit wie ohne großen Kraftaufwand möglich gedehnt werden (Es gibt einen Punkt, an dem es spürbar schwieriger wird, dann bitte aufhören, um das Band nicht zu überdehnen.), dann ebenfalls von Haken bis Öse messen. Dies ist nützlich, um die Elastizität des UBBs zu ermitteln.

UBB-Höhe unter der Achsel
Hier wird direkt hinter dem Bügel senkrecht die Höhe des Unterbrustbandes gemessen.

UBB-Höhe am Verschluss
Hier wird direkt über dem Verschluss senkrecht über dem Verschluss gemessen

Länge eines Bügels
Die Länge des Bügels wird von einem Ende zum anderen gemessen. Dazu am besten dem Stoffschlauch an der Innenseite des Cups mit dem Maßband folgen.

Breite eines Bügels
Die Bügelbreite wird waagerecht von der Bügelinnenseite (Stoffschlauch innen) auf Höhe des Steges gemessen.

Tiefe des Körbchens
Innen im Cup von Bügelinnenseite zu Bügelinnenseite an der tiefsten Stelle gemessen. Die Tiefe ergibt sich dann in Relation zur Bügelbreite.

Breite des Stegs
Der engste Punkt zwischen den Cups wird von der Innenseite her (also zwischen den cup-inneren Seiten des Stoffschlauchs) gemessen.

Breite der Träger
Ist der Träger unterschiedlich breit, dann wird auf Schulterhöhe gemessen.

Anzahl der Verschluss-Häkchen
also beispielsweise 2x3 Häkchen (= zwei Häkchen, drei Ösenreihen)

--------

Addition Elle – 8445 -Hellblau 42DD

Meine BH-Größe: 95F

Mein BH: Dina Format

Maße

UBB-Länge im lockeren Zustand:85

UBB-Länge im gedehnten Zustand:95

Länge eines Bügels:34,5

Breite eines Bügels:21,5

Tiefe des Körbchens:25

Breite des Stegs:2,5

Breite der Träger:2,5

Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3X3
Anouk vom Moderationsteam
Benutzeravatar
Anouk
 
Beiträge: 105
Registriert: 01.08.2012, 22:10
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Konfektionsgröße: 48
BH-Größe: 95F

Zurück zu BH-Marken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron